Anlässe 2019

 

  • 21. September Herbstmarkt auf dem Rümlisberg 10.00-16.00 Uhr
  • 22. September Koffermarkt Fluhmenthal 10.30-15.00 Uhr
  • 26. September Wochenmarkt Volketswil 09.00- 13.00 Uhr
  • 28/29 September Koffermarkt Chesselhuus Pfäffikon (ZH) 1300-19.00/11.00-17.00 Uhr
  • 28. September Wollishofen 09.00-15.00 Uhr
  • 03. Oktober Herbstmarkt Effretikon 09.00-18.00 Uhr
  • 10. Oktober Wochenmarkt Volketswil 09.00- 13.00 Uhr
  • 12./13. Oktober Landvogteimarkt Grüningen 10.00-18.00 Uhr/11.00-18.00 Uhr
  • 17. Oktober Wochenmarkt Volketswil 09.00- 13.00 Uhr
  • 24. Oktober Wochenmarkt Volketswil 09.00- 13.00 Uhr
  • 26. Oktober  Markt Nussbaumen (AG)  09.00-16.00 Uhr
  • 31. Oktober Wochenmarkt Volketswil 09.00- 13.00 Uhr
  • 09. November Wochenmarkt Fällanden 0830- 11.30 Uhr
  • 23./24. November Advensverkauf Dürrenbach Volketswil (Bewilligung)
  • 29. /30. November / 01. Dezember Weihnachtsmarkt Wollishofen Zeit noch nicht bekannt
  • 30. November Wochenmarkt Fällanden 0830- 11.30 Uhr
  • 06./07. Dezember Weihnachtsmarkt Wald ZH 16.00-21.00 Uhr/11.00-20.00 Uhr
  • 13./14. Dezember Weihnachtsmarkt Wettingen 17.00-22.00 Uhr/11.00-22.00 Uhr

Herbstmarkt Rümlisberg vor dem Wald AG


Herbstmarkt in Heerbrugg

 


Koffermarkt Bülach (ZH)


Koffermarkt Langnau a.A. im Gartenzenter Bacher


Markt Maur Samstag 31. August/ Sonntag 01. September


Samstag/ Sonntag 1./2. Juni Noh- Uffert Markt in Buckten (BL)


Samstag 4. Mai Frühlingsmarkt im Markthof Nussbaumen (AG)!


Anlässe 2018

Weihnachtsmarkt Wollishofen

Wir sind dabei!


Adventsmarkt im Schützenhaus Dürrenbach in Volketswil


Dorffest Kindhausen ZH


Gewerbemesse Zollbrück im Emmental


Koffermarkt Rümlang


Frühlingsmarkt Niederuzwil


 Koffermarkt Einkaufszentrum Silberturm (SG)


Koffermarkt Abtwil


Anlässe 2017

Weihnachtsmarkt Meilen


Weihnachtsmarkt in Oberhelfeschwil


Koffermarkt im Einkaufszentrum Silberturm SG

Der Koffermarkt in Wangen bei Meyer Orchideen AG


Adventsverkauf Schützenhaus Dürrenbach

Der 14. Advents-Verkauf fand bei Sonnenschein, kaltem Wind, Regen und Schneetreiben statt.

Lag es am Wetter oder an den anderen Anlässen in der Region, dass die Besucherzahl nicht so hoch war wie in anderen Jahren?

Auf jeden Fall lag es nicht an den 10 Ausstellern, die ihre selbstgemachten Waren liebevoll präsentierten.

Dies zeigte sich auch an den Gästen, die sich teilweise lange im gemütlichen Restaurant aufhielten.

Mit Freude organisieren wir im nächsten Jahr die 15. Advents- Ausstellung!

Noch ein herzliches Dankeschön an unsere Gäste für ihr kommen und an die Helfer, ohne die wir diesen Anlass nicht organisieren könnten.

 

Wünschen allen frohe Festtage!

Liebe Grüsse

Ingrid und Gabi